Über uns

Wer sind wir? Was tun wir und woher kommen wir? Wer sind die Personen, die Team bodynation verkörpern? Auf dieser Seite werden alle Athleten vorgestellt, die für uns eine perfekte Verkörperung unserer Marke repräsentieren - alle mit ihren Eigenheiten, mit ihrem Glitzer und mit ihrer Art, die Dinge anzugehen. Aber alle haben eines gemeisam: die Disziplin, der Kampfgeist, die gegenseitige Unterstützung und der unbändige Wille die ganz persönlichen Ziele zu erreichen.

Irina

Mein Name ist Irina und ich bin eine Mitgründerin von bodynation. Ich arbeite mit viel Herzblut als agile Coach in einer Versicherung und mit bodynation geht ein Traum in Erfüllung. bodynation ist mein Baby.

Eine meiner Leidenschaften ist Sport im Allgemeinen, vor allem aber Fitness. Im 2016 und 2019 habe ich vier Wettkämpfe bei dem Schweizer Fitness- und Bodybuilding Verband (SBFV) (IFBB) in der Bikiniklasse gemacht. Weitere Wettkämpfe sind in Planung.

Ich bin für das ganze Marketing und die sozialen Medien zuständig und freue mich sehr auf die Erfahrungen und Herausforderungen mit bodynation, die mich bestimmt mal zum Weinen bringen (weil ich entweder überlastet, übermüdet oder sonst was bin).

Willy (wird von Irina vorgestellt)

Wer ist Willy? Willy ist der zweite Mitbegründer der Unternehmung und mein Vater. Eigentlich Stiefvater aber er ist schon sehr lange bei uns und war an allen wichtigen Erlebnissen in meinem Leben da – daher ist er für mich mein Vater (und Held). Willy möchte sein Gesicht nicht zeigen – einfach, weil er zu schön für die Welt ist und die Frauen nicht wahnsinnig machen will (ich wurde gezwungen, dies zu schreiben).

Willy ist nicht nur im privaten Leben mein Held, sondern auch bei bodynation. Während ich mich um die ganzen Ideen, administrativen Tätigkeiten, Marketing etc. kümmern, ist er die Person, die wirklich anpackt. Er wird die Bestellungen entgegennehmen und versenden, sowie sich um unser Lager kümmern. Er wird also derjenige sein, der euch die Pakete zeitnah zur Verfügung stellt.

Bruno

Bruno – wer ist denn Bruno und was macht er bei uns? Kennengelernt haben wir uns schon im 2015 an der Fitnessmesse in Köln. Gut, von Kennenlernen kann nicht die Rede sein. Er war ein Athlet bei einer sehr bekannten Marke und ich wollte mit ihm ein Foto machen. Danach habe ich ihn so richtig im 2016 kennengelernt. Er war bei einem anderen Sponsor, der jedoch mein damaliger Coach war. So blieben wir immer in Kontakt und im 2017 habe ich bei ihm Trainings gebucht. Wir haben uns sofort verstanden – er war wie der Bruder, den ich nie hatte. Und so sind wir seither miteinander befreundet und es war mir eine grosse Ehre als ich (leicht nervös) ihn fragte, ob er gerne bei uns miteinsteigen wolle. Ich meine, er könnte viel grössere Sponsoren haben, die ihm mehr bieten als wir als Start-up.

Er hatte jedoch keine Sekunde gezögert. Nicht eine. Und das schätzen wir von ganzem Herzen. Bruno ist ein leidenschaftlicher Coach mit einem grossen Herz für Tiere (mehr dazu auf unserer Partnerseite) und wir sind mehr als stolz und glücklich, ihn bei uns dabei zu haben. Seit der ersten Stunde.

Danke, dass Du bei uns bist.

Tirza

Tirza – sie ist die weibliche Verkörperung, für all das, wofür wir stehen. Sie weiss, was sie will, sie kennt ihren Wert, aber sie verliert nie ihr grosses Herz. Wir sind ihr Fan. Und das wohl schon seit 2016. Da haben wir uns - an einer Schweizer Fitness Messe - zum ersten Mal gesehen. Danach noch ein paar Mal mehr und es entstand eine Freundschaft, die immer weiter gewachsen ist. Wir schätzen ihre Ehrlichkeit, ihre Ansichten und einfach ihre ganze Art und da war es klar: sie muss mit ins bodynation Boot. Menschen wie sie bereichern Dich und lassen zu, dass Du wachsen kannst.

Danke, dass Du bei uns bist.

Sandro

Sandro. Sandro haben wir im Fitness kennengelernt und manche würden ja sagen, dass ich ihn gestalked habe :-D haha! Ich habe ihn "beobachtet", weil er immer der Typ im Fitness war, der alles gefilmt hatte, mit so gut wie keinem geredet hat und meistens in XXL Kleidung rumlief. Das mochte ich (und das ich einmal gegen seine Kamera gelaufen bin, erfährt er in diesem Moment ;)), denn er sah immer so fokussiert aus. Jede Wiederholung wurde aufgeschrieben, jedes Video analysiert. So wie ich bin, musste ich dann mit ihm reden. Und da merkte ich, dass er ja eigentlich sehr nett ist (er sieht nur oft so streng aus). Und je mehr er von sich erzählte, desto mehr hat mein bodynation Herz geleuchtet. Er arbeitet hart für seinen Traum, hat schon viel erreicht und gibt für seine Kunden alles. Für das steht bodynation – für das steht Sandro und wir wussten, dass wir ihn mit an Bord haben möchten.


Danke, dass Du bei uns bist.

Ramon

Den jungen Arnold Schwarzenegger – Ramon (wie er eigentlich heisst) –kennen wir noch nicht so lange und er ist erst seit Februar 2020 bei uns. Wie sind wir auf ihn aufmerksam geworden? Stalking trifft’s auch hier auf den Punkt. Oder so in etwa ;-) Wir verfolgen ja die Wettkämpfe von allen Vereinen, die es in der Schweiz gibt und wir haben ihn gesehen und waren sofort verliebt. Mit seinen jungen Jahren ist es unglaublich, was er bisher erreicht hat. Dies, kombiniert mit einer Bescheidenheit, die es selten zu sehen gibt, hat unser Herz wieder erwärmt. Diese Mischung machte es aus, dass wir wollten, dass auch er zu uns ins Team kommt. Als jüngster im Team ergänzt er uns perfekt und wir sind mehr als stolz und glücklich den WNBF 2019 Teenage World Champion bei uns im Team zu haben.

Danke auch Dir, dass Du dabei bist.

Toni

Auch Toni ist noch nicht lange bei uns,  aber wir sind sehr froh ihn dabei zu haben. Mit Ramon und Sandro haben die drei den Podcast "Swiss Muscle Cast" und er ist ebenfalls ein Schweizer Wettkampfathlet. Wie kamen wir zu ihm? Quasi auch auf Empfehlung von der lieben Tirza und durch Instagram. Was wir an ihm schätzen ist seine direkte Art, seine Ehrlichkeit, seinen Ehrgeiz und dass er mit seiner Art und seinen Posts sehr inspirierend ist. #inspire steht auf Instagram neben seinem Namen – und das spürt man durch jeden Beitrag, den er teilt. Wir schätzen seine klare Sicht auf die Dinge und das auch er einfach alles gibt, für seine Ziele. Uns hat er angesteckt, wir feiern ihn und freuen uns, dass er bei uns ist.

Danke Toni!

 

Oli

Oli ist ein Multitalent und wir kriegen nicht genug von ihm. Er ist Tänzer, Fotograf (seine Fotos rauben Dir den Atem), hat seine eigene Kleiderkollektion, einen bezaubernden Fitnessaccount mit seiner Freundin und vieles mehr. Wir sind nicht auf ihn aufmerksam geworden,  sondern er auf uns –und das schätzen wir sehr. Wir haben dann telefoniert und er war so nett und bescheiden, da wusste ich, dass wir ihn auch persönlich kennenlernen müssen, weil seine Ansichten zu bodynation passen. Somit haben wir uns getroffen und es hat gleich gepasst – ich war fasziniert und begeistert, von der Art, wie er die Dinge angeht und wusste, dass wir gemeinsam weitermachen sollten. Ganz nach dem Motto #bettertogether. Oli hat viele Follower auf Instagram, macht tolle Posts und ich habe ihm gesagt, dass wir ihm nichts bieten können, was andere ihm nicht auch bieten könnten. Seine Antwort war: Er wünsche sich einen Sparring Partner und möchte schauen, wo man Synergien nutzen kann.Sowas mag ich und wir werden versuchen, was wir können, damit Du auch etwas von uns hast.

Danke auch Dir Oli, dass Du bei uns bist!